Herbstcamp der Seglerjugend

Am Samstag, 14.10. fand das traditionelle Herbstcamp der Seglerjugend unter der Leitung von der Jugendleiterin Jasmin Leben statt. Insgesamt ca. 20 Jugendliche in Laser, 420, Opti und Teeny folgten der Einladung.

Für die Laser/420er konnte Thomas Böck als Trainer für diesen Event Leon Zartl (u.a. Deutscher Jugendmeister im Laser 4.7) gewinnen. Samstag früh hielt sich der Nebel sehr hartnäckig, so dass man sich erst später, als der Nebel auflockerte und so etwas wie ein Windhauch einsetzte zum Auslaufen entschied. Pünktlich zum Pizzaessen um 13 Uhr waren dann alle Segler- und Seglerinnen an Land, wo auch der 2. Vors. Robert Schwarz eine kurze Begrüßungsrede hielt.

Nach einer kurzen Mittagspause kam gegen 14 Uhr ein Südwestwind mit ca. 2 Bft. auf , so dass bis zum frühen Abend einige Trainigseinheiten durchgeführt werden konnten. Einige der erfahreneren Opti SeglerInnen konnten an diesem Tag auch erstmalig Erfahrungen im Laser bzw. 420er sammeln.

Der Dank geht ans Trainerteam und an die Eltern für die Kuchenspenden.

Diese Woche steht der Bootsabbau an und für einige geht es noch zum Trainingscamp an den Gardasee.